Nutzungsbestimmungen

Jeder neue Benutzer dieses Forums stimmt mit seiner Registrierung unseren Nutzungsbestimmungen zu und bestätigt damit, diese gelesen zu haben und sich an diese zu halten. Verstöße gegen einzelne Regelpunkte werden entsprechend sanktioniert - dies kann bis zu einer dauerhaften Sperre des Benutzeraccounts führen. Unser Forenteam hat die Aufgabe, das tägliche Geschehen im Forum zu überwachen und schaut, dass diese Nutzungsbestimmungen eingehalten werden. Den diesbezüglichen Anweisungen des Teams ist nachzukommen.


I. Allgemeine Verhaltensregeln im Forum


Unsere gegenseitige Ansprache - altersunabhängig - ist immer “Du”.


Wie auch im Alltag begegnen wir uns hier gegenseitig mit Respekt, Toleranz und stets auf Augenhöhe. Auf Beschimpfungen, Belästigungen, Beleidigungen u. Ä. gegenüber anderen Usern und einzelnen Teammitgliedern - gleich, ob öffentlich oder per PM - wird das Team mit entsprechenden Sanktionen reagieren, was auch eine Sperre des Accounts zur Folge haben kann. Wir bitten alle, stets sachlich zu bleiben und auf sich und die anderen zu achten - denn da, wo viele Menschen sind, gibt es verständlicherweise auch viele verschiedene Sichtweisen.


Benutzer, die unsere Nutzungsbestimmungen dauerhaft missachten, werden durch Sperre des Accounts vom Forum ausgeschlossen.


II. Der Benutzeraccount


1. Altersbegrenzung im Forum

Viele Persönlichkeitsstörungen (u.a. Borderline) werden erst ab dem 18. Lebensjahr diagnostiziert, sodass wir den Zutritt erst gewähren, wenn der neue User mindestens 16 Jahre alt ist. Wir behalten uns vor, User, die jünger als 16 Jahre alt sind, zu löschen.


2. Registrierung

Triggernde, unangebrachte oder gar beleidigende Benutzernamen sowie Markennamen aller Art sind bei uns nicht gestattet. Markennamen werden umgehend gelöscht - bei z.B. triggernden Namen wird das Gespräch mit dem neuen Benutzer gesucht und eine Namensänderung erbeten. Kommt der neue Benutzer dem nicht nach, so wird der Benutzer durch das Team wieder gelöscht. Einen Anspruch auf einen bestimmten Benutzernamen sowie die Freischaltung besteht ebenfalls nicht.


Auch ist jedem Benutzer nur ein Benutzeraccount gestattet - Doppelaccounts sind bei uns nicht erlaubt und nicht erwünscht und können zudem auch sehr schnell von uns erkannt werden. Die Registrierung über einen Proxyserver sowie das Nutzen von ungültigen oder Wegwerf-E-Mail-Adressen ist untersagt und solche Registrierungen werden ebenfalls kommentarlos wieder gelöscht.


3. Umgang mit dem Benutzeraccount

Gesperrte Accounts dürfen nicht durch einen neuen ersetzt werden, da dieser nicht ohne Grund gesperrt wurde.


Der eigene Account ist zudem vertraulich zu behandeln, d. h., dass es untersagt ist, die Log-In-Daten an Dritte weiter zu geben, noch sich mit den Daten eines anderen Users einzuloggen.


4. Nickname-Änderungen

Nickname-Änderungen sind unter Angabe von triftigen Gründen möglich - bitte wendet euch dazu an einen Administrator oder an die Forenleitung. Teamintern wird dann über euren Änderungswunsch entschieden und euch mitgeteilt.


5. Accountlöschung

Es kann immer mal wieder vorkommen, dass man seinen Account löschen möchte. Bitte schreibt für dieses Anliegen einen Moderator, Administrator oder die Forenleitung an.


Das Lebenskünstler-Forum ist gegenüber dem Nutzer nicht verpflichtet, Beiträge in Anbetracht seiner Accountlöschung zu entfernen. Ausnahmen bilden hier Tagebücher, Fotos und Threads im Kreativbereich sowie die Lebensgeschichte.


Gesperrte Accounts werden im Nachhinein nicht gelöscht. Allerdings sind diese im nachhinein nicht mehr einsehbar, persönliche Daten sind somit nicht mehr einsehbar.Avatar und Signatur wird nach dem Sperren entfernt.


III. Zugriffsberechtigungen im Forum und im Chat


1. Zugriff nach Registrierung im Forum

Zu Beginn haben neue Mitglieder nur einen eingeschränkten Zugriff auf das Forum, da wir fairerweise eine Vorstellung erwarten. Es ist nicht nötig tief ins Detail zu gehen, aber die bereits aktiven User möchten gern wissen, wer sich da angemeldet hat. Ist die Vorstellung ausreichend, erhaltet ihr automatisch Zugriff auf das gesamte Forum.


2. Zugriff nach Registrierung im Chat

Der Chat kann erst nach erfolgter Vorstellung genutzt werden.


3. Geschützte Bereiche im Forum

Unser Forum bietet einige geschützte Bereiche, die ihr erst betreten könnt, wenn ihr euch über euer Profil für die einzelnen Bereiche bewerbt. Wir bitten euch, die Aufnahmebedingungen in diesen Bereichen sorgfältig durchzulesen.



IV. Regeln für Avatare, Bilder und Signaturen


1. Avatare


Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, ein eigenes Avatar (max. 128 x 128 Pixel / 100 Kb) im Forum zu nutzen. (Ist das Foto größer, wird es automatisch verkleinert.) In diesem Fall muss das Copyright in jedem Fall bei euch liegen - das Foto muss selbst fotografiert worden sein, oder selbst gezeichnet sein und darf nicht gegen das Urheber-, Namens- oder Markenrecht verstoßen. Auch triggernde Avatare (z.B. mit SVV-, Suizid-, Magersucht-, Bulimie-, Gewaltandeutungen, Fäkalien u. Ä.) sowie Avatare mit pornografischem sowie rechtsradikalem Inhalt und Waffen sind im Forum untersagt.Avatare, die gegen die genannten Kriterien verstoßen, werden kommentarlos gelöscht.


Bei Unsicherheiten von Seiten des Teams wird der betreffende User angeschrieben und die Herkunft des Avatares wird hinterfragt.

Ihr könnt selbstverständlich ein Avatar aus unserer dafür erstellten Galerie benutzen.

Erlaubt sind jede Art von Lizensfreien Fotos/Bildern/Vectorgrafiken.



2. Bilder im gesamten Forum und der Galerie

Bei Veröffentlichung von Bildern mit anderen Personen ist vorher das Einverständnis der Personen einzuholen.


In der Galerie habt ihr die Möglichkeit, Bilder von euch, euren Tieren und der Natur (Landschaften) hochzuladen. Bilder von eurer Kreativität werden aus der Galerie von uns kommentarlos gelöscht, da dafür unser Kreativbereich vorgesehen ist.

Bitte achtet auch darauf, dass ihr nur Fotos hochladet, die weder triggernd, noch erotisch anzüglich sind.


Hier gelten dieselben (Lösch-)Kriterien wie bei den Avataren.


3. Signaturen

Links sowie Banner zu privaten Webseiten sind ab einer Beitragszahl von 30 erlaubt. Die Bannergröße sollte 500 x 150 Pixel nicht überschreiten. Bilder in Signaturen sollten eine max. Größe von 200 x 150 Pixel aufweisen. Auch hier gilt: Das Copyright der Bilder muss bei euch liegen.


Generell sind Songtexte, Zitate, nicht selbst geschriebene Gedichte sowie Textausschnitte aufgrund des Urheberrechts nicht gestattet.


Diese Regelung entfällt jedoch, wenn der Autor mindestens 70 Jahre tot ist.


Bei Songtexten entfällt diese Regelung, insofern eine Quellenangabe angegeben wird. (zB Youtube-Link)


Auch hier werden bei Nichteinhaltung die freizuschaltenden Signaturen kommentarlos gelöscht.


3.1 Ticker in den Signaturen

Es ist euch gestattet, sogenannte "Ticker" in eure Signaturen einzubauen. Jedoch sind nur solche gestattet, die weder triggernd, destruktiv sind, noch eine gewisse Pro-Einstellung aussagen. Die Letztgenannten werden von uns kommentarlos gelöscht.



V. Angabenregelung, Methodendiskussion & Suizidalität (1 - 3)


1. Methodendiskussion im Forum / Chat

Methodendiskussionen sind im gesamten Forum sowie im Chat verboten. Dies betrifft vor allem die Bereiche Selbstverletzendes Verhalten, Essstörungen, Drogenkonsum und Suizid. Beiträge und Kommentare dieser Art werden von uns kommentarlos gelöscht. In solchen Fällen ist mit einer Ermahnung oder Verwarnung (Sperre) zu rechnen.


2. Angabenregelungen im Forum / Chat

Nennung von Gewicht, BMI, Kleidergröße und Kalorienzahl - egal in welcher Hinsicht - ist aus Triggergründen untersagt. Wir möchten uns gegenseitig schützen und hier sind einige, die an einer Essstörung leiden und mit solchen Zahlen evtl. nicht umgehen können. Angaben dieser Art werden vom Forenteam entfernt.


Ausgenommen sind die dafür geschützten Bereiche.


Dosierungsangaben von Medikamenten sind im Forum erlaubt. Diese Angaben sollen jedoch ausschließlich zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch dienen und nicht als Tipps weitergegeben werden - wir sind hier alle Betroffene oder Angehörige, keine Fachärzte.


3. Suizidalität und Suizidankündigungen

Jeder Mensch, der psychisch erkrankt ist, kennt sie, die quälenden Gedanken, nicht mehr weiter leben zu wollen.

Wir möchten darauf hinweisen, dass das Forum in akuten Krisenzeiten die nötige Hilfe nicht leisten kann. Bitte wendet euch in diesen Zeiten an euren behandelnden Arzt, den Krisendienst oder an eine nahe gelegene Klinik, da diese euch vor Ort betreuen können.


Suizidankündigungen sind im gesamten Forum / Chat VERBOTEN !!!


Äußert ein User dennoch eine klar formulierte und geplante Suizidabsicht, erhält der betreffende User eine Sperre und weiterhin gilt dann Folgendes: Wir sind verpflichtet, gemäß § 323c StGB (Unterlassene Hilfeleistung) zu handeln und in diesen Fällen werden unsererseits die Behörden eingeschaltet.


Eure Daten werden hier nur zu internen Zwecken gespeichert. Im Falle von gefährlichen Straftaten sowie Suizidankündigungen behalten wir uns vor, vertrauliche Daten an Dritte , die Behörden, weiter zu geben.


VI. Inhaltsangaben im gesamten Forum


1. Inhalte von Beiträgen und Themen

Bitte achtet stets darauf, dass eure Beitragstitel sowie Beitragsinhalte so aussagekräftig wie möglich gewählt sind, d. h. sie sollten möglichst genau das wiedergeben, was ihr mit diesem Beitrag/Thema ansprechen möchtet. In den meisten Unterforen stehen euch Präfixe zur Verfügung, die dem Leser signalisieren, dass es sich ggf. um ein triggerndes Thema handelt.


2. Löschungskriterien von Beiträgen und Themen

Wir behalten uns vor, Beiträge und Themen mit Regelverstößen zu editieren oder gar gänzlich zu löschen. Dies betrifft Beiträge und Themen mit:


  • Urheberrechtsverstößen
  • pornographischen oder rassistischen Inhalten
  • Doppelposts
  • Aufforderungen zum Suizid / zu Straftaten / zu Medikamentenhandel etc.
  • Veröffentlichungen persönlicher Angaben von Dritten
  • Beleidigungen, Verleumdungen, Bedrohungen u. Ä.
  • triggernden Inhalten / Methodennennungen
  • Verherrlichungen vom Krankheitsbild / Suizid / Gewalt u. Ä.
  • Spam-Beiträge

3. Spoiler und Splats im Forum

Splats sind Sternchen, die in Wörtern verwendet werden, um vor möglichen Triggern zu warnen (Beispiel: Bl*t / S*x), weil der Schreiber glaubt, das schützt den Leser. Bei uns sind diese Splats untersagt, da diese Splats eher auf Trigger hinweisen, anstatt zu schützen.

Das Team behält sich vor, diese Splats zu entfernen. Auf die Nutzung von Schimpfwörtern, in denen ebenfalls Splats genutzt werden, ist bestenfalls zu verzichten.


Bitte nutzt für Zeilen mit triggerndem Inhalt ausschließlich die Spoilerfunktion. Diese ermöglicht dem Leser, zu wählen, ob er es lesen möchte oder nicht.


4. Veröffentlichungen privater Nachrichten, E-Mails / Chatlogs u. Ä.

Grundsätzlich gelten hier die gleichen Regelungen wie im gesamten Forum.


Die Veröffentlichung privater Kommunikation (Private Nachrichten, E-Mails, Chatlogs, Whats-App-Nachrichten usw.) ist untersagt. Sollte es dennoch dazu kommen, folgen entsprechende Sanktionen.


Ausgenommen davon sind Private Nachrichten mit dem Inhalt einer klar und deutlich formulierten Suizidankündigung.


Private Nachrichten sind nicht dazu gedacht, andere User zu beleidigen oder zu bedrohen.


Für Missachtungen dieser Regelung betreffend hier registrierter Mitglieder auf anderen Seiten (z.B. Facebook etc.) übernehmen wir keine Verantwortung.


5. Aktive Mithilfe der Forenuser

Da alle Teammitglieder ihre Arbeit hier ehrenamtlich verrichten und nicht immer sofort jeden Regelverstoß bemerken, bitten wir die Foren-Gemeinschaft, uns eventuelle Regelverstöße, triggernde Texte usw. mitzuteilen. Dies könnt ihr tun, in dem ihr ein Teammitglied - welches bestenfalls gerade online ist - per PM, E-Mail oder im Chat kontaktiert oder die Melde-Funktion betätigt.



VII. Sanktionshinweise


1. Sanktionen im Forum

Im Forum gibt es folgende Sanktionsstufen:


  • Ermahnung (In dem Fall erhaltet ihr eine PM mit dem Hinweis, dass ihr ermahnt wurdet. In dem Fall entstehen für euch keine Konsequenzen.)
  • 1. Verwarnung ---> 1 Woche Komplettsperre im gesamten Forum und Chat
  • 2. Verwarnung ---> 4 Wochen Komplettsperre im gesamten Forum und Chat
  • 3. Verwarnung ---> 3-6 Monate Komplettsperre im gesamten Forum und Chat
  • 4. Verwarnung ---> Dauerhafte Sperre im gesamten Forum und Chat

Wir vermerken stets teamintern, welche Sanktion ein Forenuser erhält, sodass wir uns daran orientieren. Bei extremen Verstößen gegen diese Bestimmungen (z.B. sexuelle Belästigungen u. Ä.) behalten wir uns vor, User sofort komplett auszuschließen.


Im Falle einer dauerhaften Sperre gilt das virtuelle Hausverbot im Forum.


2. Sanktionen im Chat

Im Chat gibt es folgende Sanktionsstufen:


  • Beim 1. Verstoß --> Ermahnung (Ihr erhaltet eine PM mit dem Hinweis dass ihr ermahnt wurdet.)
  • Beim 2. Verstoß --> Chatsperre für 24 Stunden
  • Beim 3. Verstoß --> Chatsperre für 1 Woche
  • Beim 4. Verstoß --> Chatsperre für 4 Wochen
  • Beim 5. Verstoß --> Chatsperre für 3-6 Monate (Dauer abhängig vom Verstoß!)
  • Beim 6. Verstoß --> dauerhafte Chatsperre


Im Falle einer Suizidankündigung wird der betreffende User ohne Ermahnung für eine Woche aus dem Chat ausgeschlossen.


In der Regel entscheiden mindestens 2 Teammitglieder, welche Sanktion die Folge ist. Lediglich in Ausnahmefällen (wenn kein anderes Teammitglied anwesend ist), wird eine alleinige Entscheidung getroffen.


Das Team behält sich vor, Sanktionsreihenfolgen zu überspringen - je nach schwere des Verstoßes.


Da das Miteinander sehr wichtig ist, versuchen wir vor einer Sanktion zumeist immer erstmal, mit dem betreffenden User zu sprechen.


VIII. Sonstige Regelungen im Forum


1. Benutzerprofile und Gästebücher der User

Wir begrüßen es sehr, wenn ihr euer Benutzerprofil stets aktuell haltet, sofern ihr aktiv am Forenleben teil nehmt. Auch hier gelten die kompletten Bestimmungen wie im Forum, besonders, was das Urheberrecht betrifft. Verstöße dagegen werden entfernt und es ist mit einer Ermahnung oder gar Verwarnung zu rechnen.


2. Sprache und Ausdruck

Unsere genutzte Sprache im Forum ist deutsch. Fehler passieren immer, aber wir bitten die User dennoch, sich beim Schreiben möglichst an der deutschen Rechtschreibung sowie an der Interpunktion zu orientieren. Texte ohne Punkt und Komma sind für Viele hier aufgrund von möglichen Konzentrationsstörungen schwer zu lesen. Ihr habt die Möglichkeit, eure Beiträge zur möglichen Korrektur 2 Stunden nach Erstellung zu editieren.


3. Werbung

Einige Nutzer registrieren sich, um Werbung für eigene Homepages und Foren zu machen. Bei uns ist dies ab einer Beitragszahl von 30 gestattet - mit Ausnahme von themenverwandten Seiten. Bei Missachtungen werden die betreffenden Mitglieder gesperrt oder gelöscht.


Das Abwerben von Mitgliedern des Forums werden hier nicht gerne gesehen, wir bitten euch dies zu unterlassen.


4. Spenden für das Forum

Um die Instandhaltung des Forums gewährleisten zu kommen, werden Spenden gesammelt. Diese werden ausschließlich für die Kostendeckung des Servers, Forenerweiterungen wie Styles, Plugins usw. genutzt. In dem Fall handelt es sich um eine Schenkung, für die wir keine Quittung ausstellen können, was bedeutet, dass diese steuerlich nicht absetzbar sind. Wir halten euch stets auf dem Laufenden, was die Spendenkontostände betrifft.


5. Schweigepflicht

Wir möchten den Usern einen möglichst sicheren Zufluchtsort bieten. Deshalb sind alle im Forum geschriebenen Dinge der Schweigepflicht unterlegen. Das heißt, dass das Forengeschehen und Geschriebene nicht an Dritte zu gelangen hat.


6. Rechtliches / Urheberrecht

Die Nutzungsbestimmungen und andere Dinge, die das Forum beschreiben, sind urheberrechtliches Eigentum des Forenbesitzers. Diese unterliegen somit dem Urheberrecht. Unerlaubte Aneignung dieser Inhalte kann geahndet und rechtlich verfolgt werden. Bei der beabsichtigten Nutzung dieser Inhalte schreibt vorher den Forenbesitzer an (siehe Kontaktformular).


Urheberrechtsverletzung ist eine Straftat, was für den User als auch für die Forenverantwortlichen rechtliche Folgen haben kann.


Am Sichersten ist es immer, möglichst auf seine eigenen Texte / Bilder zurückzugreifen.


IX. Allgemeine Dinge zum Forum


1. Zweck des Forums

Dieses Forum dient zum gemeinsamen Austausch unter Betroffenen und Angehörigen. Wir ersetzen keinesfalls eine Therapie oder eine andere Form der professionellen Hilfe. Was wir bieten können, sind Hilfe zur Selbsthilfe, offene Ohren, Verständnis und soziale Kontakte.


2. Das Forenteam

Das Team achtet im Forum und im Chat darauf, dass diese Nutzungsbestimmungen eingehalten werden. Es bemüht sich stets, seine Aufgaben so gewissenhaft wie möglich auszuführen. Unsere Teammitglieder sind in den meisten Fällen selbst Betroffene und arbeiten hier ehrenamtlich. Bitte vergesst nicht, das hinter jedem Nutzernamen ein Mensch sitzt.


Agiert ein Teammitglied in seiner Funktion, so ist dem Folge zu leisten.


2.1 Festlegungen durch das Team

Dem Team liegt es sehr am Herzen, die User in forenrelevante Entscheidungen mit einzubeziehen. Jedoch muss früher oder später eine Entscheidung getroffen werden - in solchen Fällen werden die User gebeten, keine Diskussionen oder Anfeindungen zu betreiben.


Wird ein Beitrag editiert, so geschieht das immer mit einem angegebenen Grund. Dieser Grund (Hinweis) darf durch den User nicht entfernt werden.


3. Schlusswort

Wir wünschen dir einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


Freundliche Grüße,

das Team der Lebenskünstler